Wichtige Übergangsfrist für Hersteller von LED-Lampen

Hersteller von LED-Lampen müssen ihre Produkte nach dem neuen ElektroG2 in der neuen Geräteart Lampen, außer Gasentladungslampen, die in privaten Haushalten genutzt werden können nachregistrieren. Unter bestimmten Voraussetzungen, können sie jedoch von einer zweijährigen Übergangsregelung profitieren, während der die Mengen weiterhin in der Geräteart Leuchten und sonstige Beleuchtungskörper gemeldet werden können:

  1. Der Hersteller war am 24. Oktober 2015 bereits registriert,
  2. Es bestand und besteht eine Registrierung in der Geräteart Leuchten und sonstige Beleuchtungskörper,
  3. Es wurde ein Antrag auf Registrierung in der neuen Geräteart Lampen, außer Gasentladungslampen gestellt.

Gerne helfen wir Ihnen bei diesem Vorgang. Sprechen Sie uns einfach an.