Neues ear-System startet (1. Update)

Die Gemeinsame Stelle für das deutsche Elektrogesetz, Stiftung EAR, hat die Abschaltung des bisherigen digitalen EAR-Systems und die Umschaltung auf die neue, web-basierte Version angekündigt. Das alte System wird noch bis Mitternacht am 22. Oktober 2015 verfügbar sein. Das neue Portal soll im Verlaufe des 26. Oktobers 2015 starten – sofern bei der Umstellung alles glatt verläuft. Während der Abschaltphase werden keinerlei Meldungen und andere Vorgänge durchführbar sein, die das ear-System benötigen, darunter auch Vollmeldungen der öRE, aber auch verspätete Input-Meldungen der Hersteller.

1. Update: Wie uns Garantieanbieter berichten, wurde das ear-System für diese bereits gesperrt, d.h. B2C-Registrierungen bzw. -Aktualisierungen sind bis auf weiteres nicht möglich.